Gegrillter Fisch

Gegriller Fisch ist sooo lecker.

 


Zutaten
Normal

Anweisungen
  1. Fisch waschen, trockentupfen und salzen. Korianderblätter fein hacken, Knoblauch zerdrücken, Paprika entkernen und sehr fein hacken.
  2. Mit Zitronensaft vermischen, den Fisch damit bestreichen. Die Hälfte der Butter auf dem Fisch verteilen und auf dem vorheizten Grill bei ca. 220 Grad Celsius von beiden Seiten 5 Min. grillen.
  3. Die restliche Butter nach dem Wenden auf die andere Seite geben. Auf einer Platte anrichten und den Saft darübergießen.
  4. Dazu: Kartoffeln oder Reis
Kommentare

Aha so geht das.