Rezept - Hähnchen am Spieß

Hähnchen am Spieß

Ein simples und leckeres Hähnchen.

 


Zutaten
Normal

Anweisungen
  1. Ein Drehspieß - wenn möglich mit Elektromotor (Batterie) - ist schon erforderlich, wenn man rundum gleichmäßig gebräunte Hähnchen erhalten möchte.
  2. Auf diesen Spieß werden die Hähnchen nach dem völligen Auftauen gesteckt und mit der Klammer festgehalten. Möglichst durch die Mitte spießen, damit die Hitze gleichmäßig einwirken kann.
  3. Vorher wurde das Geflügel innen mit einer Mischung aus Salz, Pfeffer und Zitronensaft eingerieben.
  4. Während des Grillens, was etwa 35 bis 45 Minuten dauert, muss das Tier immer wieder gut mit Öl bepinselt werden. In der letzten Viertelstunde wird mit der Grillsauce gewürzt.
Kommentare

Hilfreich wären auch ca.-Temperatzrangaben

1,5 Std berägt die Grillzeit für ein Hähnchen von ca. 1200g

Zitat:Während des Grillens, was etwa 35 bis 45 Minuten dauert.....kommt bei Tauben hin..aber bei Hähnchen!!!

Zitat:Während des Grillens, was etwa 35 bis 45 Minuten dauert.....kommt bei Tauben hin..aber bei Hähnchen!!!

Ich liebe dieses Essen!!!