1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

12 kg Spareribs im Portland

Dieses Thema im Forum "Smoken mit Gas" wurde erstellt von hot_beefer, 1. September 2018.

  1. hot_beefer

    hot_beefer Vegetarier

    Morgen steht Kindergeburtstag an und da hab ich mal 12 kg Spareribs in den el fuego portland gepackt. Ich war am Anfang etwas septisch ob das überhaupt passt, aber ich denke ich hätte da locker noch 5 weitere Racks rein bekommen.

    Glasiert wird erst morgen Mittag mit bbq soße gestreckt mit Ahornsirup und ich werde berichten wie es ausgegangen ist.

     
  2. schwenkbroode

    schwenkbroode Fleischtycoon 10+ Jahre im GSV

    Die Bilder sind leider nicht zu sehen
     
  3. OP
    hot_beefer

    hot_beefer Vegetarier

    hmmm ok, bin noch am üben, mal schauen was ich falsch gemacht habe
     
  4. Hauptschalter

    Hauptschalter Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Unten ist ein Button Datei hochladen. Da die Bilder auswählen und dann als Vollbild einstellen
     
    hot_beefer gefällt das.
  5. OP
    hot_beefer

    hot_beefer Vegetarier

  6. OP
    hot_beefer

    hot_beefer Vegetarier

  7. Hauptschalter

    Hauptschalter Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    :PAhh, geht. Sieht gut aus. Muss ich auch mal wieder machen. Wie lange waren sie drin? 5-0-0?

    Ich hoffe nicht das du septisch warst :P
     
    Jacklamotta und hot_beefer gefällt das.
  8. schwenkbroode

    schwenkbroode Fleischtycoon 10+ Jahre im GSV

    Jetzt sieht man die Bilder !
    sieht gut aus
     
    hot_beefer gefällt das.
  9. OP
    hot_beefer

    hot_beefer Vegetarier

    3 - 2 - 1 Ribs

    3 Stunden mit Hickory gesmokt, und 2 Stunden mit Apfelsaft gedämpft

    Und morgen mittag wird glasiert
     
  10. styria9

    styria9 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Schauen gut aus, aber ich befürchte das die Ripperl durchs neuerlich Aufwärmen trocken werden.
     
  11. OP
    hot_beefer

    hot_beefer Vegetarier

    ich bin auch gespannt ob es was wird, brauch die aber morgen 12 Uhr und hatte keine lust um 5 Uhr aufzustehen
     
  12. Pete25

    Pete25 Militanter Veganer

    Das geht problemlos. :thumb2:
     
    hot_beefer gefällt das.
  13. OP
    hot_beefer

    hot_beefer Vegetarier

    Ich Heiz gleich den smoker auf und werde berichten
     
  14. OP
    hot_beefer

    hot_beefer Vegetarier

    also war super lecker, das glasieren am nächsten Tag hat zu kein bisschen qualitätsverlust geführt, alle waren begeistert, für Partys perfekt!!! Dann brauch man echt nur 1 Stunde um super Rippchen zu zaubern.
    Ich hab alles über mehrer Stunden nach und nach gemacht, so das egal ob man früh oder spät kam immer frische Rippchen knabbern konnte.

    IMG_20180902_145239.jpg

     
    DrHossa und Jacklamotta gefällt das.
  15. DrHossa

    DrHossa Bundesgrillminister

    Das sollte einem öfter passieren... :)

    :thumb2:

    .
     
  16. untierchen

    untierchen Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    super gelungen @hot_beefer
    ich mach das auch öfter so - man kann auch gut nach der ersten Phase einfrieren
    die zweite Phase ist eh egal wo du die machst, kannst du auch im Backofen machen
    und dann nur noch die dritte Phase wenn die Gäste kommen - da wird auch nix trocken und man lastet wenigstens seinen Smoker voll aus ;-)
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden