Advertisement
Show sidebar
Hide sidebar
Braten von Steaks in der Pfanne

05 ÔÇô Braten von Steaks in der Pfanne

Wer Steaks grillen kann und die Grundprinzipien verstanden hat, kann Steaks auch in der Pfanne braten. Und doch scheint es f├╝r viele so schwierig zu sein, ein Rumpsteak zu braten! Das ganze Geheimnis: Die Pfanne und das Fett darin m├╝ssen hei├č, rauchend hei├č sein! ├ľffne das Fenster, ehe Du zu braten beginnst! Wer keine gl├╝hendhei├če Pfanne zustande bekommt, kann auch kein Filetsteak braten. K├Âche in fr├╝herer Zeit sch├╝tteten mit geschicktem Griff Fett aus der Pfanne ins Feuer, um damit die notwendige Hitze zu erzeugen. ┬á Wichtig ist nur die Bedeutung der hei├čen Pfanne! In Butter kann niemand ein Entrecote oder Filetsteak braten. Unsinnige Forderungen mancher G├Ąste in ersten Restaurants! Kein Koch erf├╝llt solche W├╝nsche. Am besten zum Braten Speise├Âl verwenden, weil es der Hitze wie kein anderes Fett widersteht. Sobald das Steak fertig ist, wird das Fett abgegossen und das Fleisch in Butter nachgebraten. Nie zuviel Fett verwenden. Wir k├Ânnen keine genauen Angaben machen, weil wir die Gr├Â├če der Pfanne und auch das Material der Pfanne nicht kennen. Auch wissen wir nicht, wie viele Steaks Du auf einmal braten willst. Wesentlich ist: Die Steaks d├╝rfen nicht verbrennen. Das Gesp├╝r daf├╝r bekommst Du sehr bald. ├ťbung und Erfahrung sind wertvoller als exakte Angaben. ┬á Lege niemals ein Rinder- oder Hammelsteak in eine kalte oder lauwarme Pfanne mit Fett! Warten! Nicht nerv├Âs werden! Die Pfanne muss rauchen! Sollte das Fett beim Hineinlegen nicht zischen, das Steak sofort wieder herausnehmen und erneut warten. Hinterher n├╝tzt das hei├če Fett nichts mehr. Auch hier muss das Steak saisiert, schockiert werden. Weil Gro├čmutter das nicht gelernt hatte, konnte sie auch kein Steak braten. Bei ihrem Braten in der R├Âhre brauchte sie solche strengen Regeln nicht zu beachten. Steaks braten ist etwas relativ Neues! Ende des vorigen Jahrhunderts erschienen in den Kochb├╝chern bei uns die ersten Steakrezepte. Das erste Rumpsteakrezept 1905! Und dann noch g├Ąnzlich falsch! Steaks grillen und braten ist eine neue K├╝chenkunst. ┬á Apropos Rinder- und Hammelsteak! Dies ist sogenanntes rotes Fleisch und muss besonders sorgf├Ąltig zubereitet werden. Es darf nicht durchgebraten werden (oder nur auf besonderen Wunsch). Steaks von wei├čem Fleisch, wie Schwein und Kalb, m├╝ssen dagegen stets durchgebraten werden. Folglich ist hier das Saisieren nicht so entscheidend. ┬á Gusspfannen gibt es hier: http://www.kochen-essen-wohnen.de/gusseisen-pfannen-le-creuset-skeppshult┬á