• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

blutwurst

  1. Bruco

    [Wintergerichte-WE] Schlachtschüssel aus dem DO

    Schlachtschüssel ist für mich so ein richtig deftiges Wintergericht ... also passend für's Themen-WE :thumb2: In den Dutch kamen Schweinebauch, eine kleine Vorderhaxe, Blut- und Leberwurst (die aber erst kurz vor Schluss) Das Ganze natürlich auf Sauerkraut ! Gewürze und Zutaten : S&P Kümmel...
  2. mariov200

    Blutwurst erster Versuch nach Rezept aus den Tiefen des GSV!

    Hallo an alle Interessierten! Mein erster Versuch der Blutwurstherstellung: 1 Herz und 2 Zungen 2 kg Bauch 1 kg Kamm 1 kg Schwarten aus dem TK 5 mittelgroße Zwiebeln geschmort 500 g Blutpulver, ergibt 3 Liter Gewürze nach einem Rezept aus dem Forum. Danke an den Verfasser. pro kg...
  3. FlyingHunter

    Leckere Blutwurst geräuchert

    Hallo zusammen, momentan bin ich dabei mal wieder Blutwurst zu machen. Die Zusammensetzung meiner Wurstmasse: 45% Schweinebauch 15% Rückenspeck 20% Schwarten 20% Blut Dazu noch Kesselbrühe zum Ausgleich des Kochverlustes. Die Gewürze pro kg Wurstmasse: 15g Meersalz 3g Pfeffer 3g Majoran 1g...
  4. Bruco

    Schlachtschüssel aus dem Dutch Oven

    Schon ewig nicht mehr gehabt ... Die Zutatenliste : Sauerkraut Rinderbrühe Zwiebel Knoblauch Lorbeerblätter Wacholderbeeren Salz Leberwurst Blutwurst Vorderhaxn und ... Kümmel :thumb1: die letzte viertel Stunde kamen die Blut und Leberwürste dazu Leute ... bei sowas könnt...
  5. Balkonglut

    Rheinische Carbonara

    Mein Schwager erzählte mir von "Rheinischer Carbonara". Hääh??? Jau, mit Blutwurst und Apfel! Mein Interesse war geweckt, hier mein "Kochbericht": Die Zutaten: Blutwurst (ca. 300 gr.) 2 Äpfel (leicht säuerlich ist ideal) Zwiebel(n) Knoblauch (nach Geschmack) Röstzwiebeln glatte Petersilie und...
  6. Flashy

    Unter der Woche ein 170kg Duroc und am Wochenende noch 'ne Hausschlachtung

    Hallo zusammen! Die letzten Monate waren sehr arbeitsreich für mich und so bin ich bin euch noch einige Threads schuldig geblieben. Dies wäre der Erste davon. Am 4.1. erreichte mich die Hiobsbotschaft meines Bauern: „Ey, deine Sau is jetzt dick und Fett, schon 170kg, am Montag hat sie ein Date...
  7. Winchester

    Blutwurst mit Blutpulver

    Blutwurst Rezept 750 g Schweinebauch 250 g Schwarten 500 g Blut (100 g Blutpulver, 300 ml Wasser und 100 ml Milch) 1 mittelgroße Zwiebel Gewürze für 1,5 Kg Gesamtmasse 30 g Pökelsalz 4,5g schwarzer Pfeffer 4,5g Muskat 3g Majoran 3g Zucker 1,5g Nelkenpfeffer zuerst die Schwarten...
  8. Bruco

    Schlachtschüssel aus dem DO ... immer wieder lecker

    Irgendwie war mir mal wieder nach Schlachtschüssel aus dem DO :-) Also kurzfristig vom MdV Schweinebauch, Blutwurst und Leberwurst gekauft. Sauerkraut und die folgenden Zutaten waren vorhanden ;) Kümmel Lorbeerblätter Fleischbrühe 2 Knoblauchzehen 1/2 Möhre (gelbe Rübm ;) ) Wacholderbeeren...
  9. Bruco

    Schlachtschüssel aus dem Dutch Oven

    Angefixt hat mich dieser Beitrag hier von @Peter http://www.grillsportverein.de/forum/threads/regionale-spezialitaeten-schlachtschuessel.252404/#post-2578013 Heute wurde das Ganze dann mal nachgebaut :messer: Allerdings "nur" im 10"er ;) Und dann noch als Sissi-DOpfer-Variante im BO :-D :angel...
  10. Cap10

    [Wurst-WE] Flönz aus Köln - Himmel und Äd

    Hallo Zusammen, mal wieder ein Themenwochenende an welchem ich teilnehmen kann. Da die Flönz oder auch Blutwurst eine rheinische Spezalität ist, wird diese bei mir zum Thema. Es soll eine mit Flönz gefüllte Grillkartoffel geben mit gebraten Zwiebeln auf Apfelkompott und mit zerbröseltem Bacon...
  11. D

    Diese Woche neu ausprobiert: Speckwurst

    Wir haben diese Woche bei uns eine neue Wurst ausprobiert. Kennen wahrscheinlich die Wenigsten. Es ist eine Kochwurst und nennt sich Speckwurst. Die Hauptbestandteile sind Blut, Speck und Schwarten. Sie wurde in der "guten, alten Zeit" häufig produziert. Sie war relativ günstig aufgrund der...
Oben Unten