Advertisement
Show sidebar
Hide sidebar
Grillzeiten der Steaks

04 ÔÇô Grillzeiten der Steaks

Die Grillzeiten der Steaks k├Ânnen tabellarisch dargestellt werden. ┬á Mit dem Zeigefinger dr├╝ckt man auf das gegrillte oder gebratene Steak. Gibt es dem Druck leicht nach, so ist es gar. Denken wir wieder an das mit S├Ąften gef├╝llte Kissen. Bei einiger ├ťbung f├╝hlen wir, wann das a point erreicht ist. Auch erkennen wir das fertige Steak an rosafarbenen Eiwei├čtr├Âpfchen, die an die Oberfl├Ąche treten.

Verschiedene R├Âstgrade mit den ├╝blichen Bezeichnungen:

Deutsch Franz├Âsisch Englisch
Rosa gegrillt tres saignant English, rare, raw
Richtig gebraten saignant medium
Durchgebraten bien cuit well done

Rost- und Bratzeit f├╝r Steaks (jede Seite):

Bezeichnung Dicke rare medium well done
Rindersteaks (Filet-, 2,5 cm 4 Minuten 5 Minuten 6-7 Minuten
Rump-, Porter- 4 cm 9 Minuten 10 Minuten 12 Minuten
house-, T-Bone- 5 cm 15 Minuten 17 Minuten 19 Minuten
Steak oder Entrecote usw.)
Kalb- und Schweinesteaks 2,5 cm Kalb und Schwein 5 Minuten 6 Minuten
4 cm nie underdone 8 Minuten 10 Minuten
5 cm servieren 14 Minuten 16 Minuten
Hammel- und Lammsteaks 2,5 cm Hammel und Lamm 5 Minuten 6 Minuten
4 cm nie underdone 8 Minuten 10 Minuten
5 cm servieren!!! 14 Minuten 16 Minuten
Hacksteaks 2,5 cm nie underdone 7 Minuten 9 Minuten
4 cm servieren!!! 9 Minuten 14 Minuten
5 cm