Archive

Lachs

Saumon –
Auch Franzosen lieben Lachs. Oft wird er als dame de Saumon, als Scheibe, gegart, gebraten oder gegrillt, auch gebeizt oder als Tatar serviert.

Siehe MeeresfrĂĽchte

Landreau

Familienunternehmen mit Weinbergsbesitz in den Fins Bois bei Aigre, das seit 1931 destilliert und seit 1980 selbst vermarktet.

Siehe Cognac

Landwein

Bei diesen Weinen handelt es sich um gehobene Tafelweine – landschaftstypische, herzhafte Schoppenweine, wie sie die Winzer selbst gern trinken. An sie werden höhere Anforderungen als an die Tafelweine gestellt. Sie dürfen nur aus den Trauben eines einzigen Landweingebietes stammen – 20 Landweingebiete wurden im Weingesetz festgelegt. Deutscher Landwein ist nur in trockenen und halbtrockenen Abfüllungen im Handel, was für seine Qualität spricht.

Siehe Deutscher Wein und seine Qualitäten

Languste

Langouste –
Mit langen Fühlern, aber ohne Scheren; im Mittelmeer inzwischen rar geworden. Die besten sind rot und kommen aus den Gewässern vor der Bretagne und den Britischen Inseln. Lebendig gekauft, müssen sie noch agil sein. Dann bewegen sie den Schwanz, wenn man sie anhebt.

Siehe MeeresfrĂĽchte

Larsen

Larsen
Von einem Norweger 1926 übernommenes Handelshaus mit einem guten Vorrat alter Brände.

Siehe Cognac